Projekt „Social Media Community aufbauen als Trafficquelle“

Ich will parallel zu meinen Nischenseiten einen „echten Test“ durchführen. Undzwar bin ich ja hauptberuflich Designer. Das Gestalten von Logos fällt mir nicht besonders schwer. Ich hatte vor ein paar Jahren zwei T-Shirt Shops eröffnet und ein paar Logos gestaltet. Hatte mich danach aber überhaupt nicht mehr darum gekümmert. Habe nicht mal den bisherigen Verdienst dort auszahlen lassen, was nicht unbedingt wenig ist. Alles hat sich dort schön gesammelt. Nun will ich das nicht einfach so angehen, sondern strategisch.

Meine erste Idee war: Werbung schalten bei Facebook.
Problem: Hab´ das noch nie gemacht.

Hab´ zwar mitbekommen, dass es effektiv sein kann, wenn man sich gut auskennt und die Kampagne gut anlegt. Die anderen Geschichten, dass man da unnötig Geld verpulvern kann ohne Tracking etc. hab´ ich allerdings auch mitbekommen. Bin in ein paar Facebook Gruppen und habe dort auch ein paar Tipps bekommen, allerdings ist das wirklich nicht so einfach. Ich brauche in meinem Fall eine bestimmte Gruppe, die ich auf meine Seite leiten möchte.

Meine zweite Idee war: Mach deine eigene Facebook Fanpage und nutze den Traffic dieser Community!
Problem: Dauert lange!

gefaellt_mir

EGAL!  Also hab´ ich vorgestern abend eine Fanpage zu meinem „Thema“ gegründet und gleichzeitig sogar noch eine ähnliche „Amazon-Nische“ angefangen, die langfristig gesehen auch mit der Community super laufen könnte. Hab´ jetzt innerhalb von 48 Stunden über 250 Abo´s für die Seite bekommen! Bin richtig stolz und es läuft ziemlich gut auf der Seite. Es sind keine gekauften Gefällt mir Angaben. Sind wirklich alles aktive User, die auch genau meiner späteren Zielgruppe entsprechen!

Wie bin ich vorgegangen?
reichweiteHabe natürlich zunächst ein paar meiner Freunde eingeladen und Ihnen gesagt, dass sie mich durch Likes und das Teilen auf ihrer Seite unterstützen sollen. Hab´ eben nochmal geschaut. 12 von den aktuell 258 Personen sind meine Freunde. Alle anderen sind für mich Unbekannte. Ich habe direkt zu Beginn optisch die Seite angepasst und ansprechend gestaltet. Habe danach ein Video zu diesem Thema hochgeladen. Undzwar direkt bei Facebook. Ich hatte nämlich bei mir selbst die Beobachtung gemacht, dass ich Videos die auf YouTube hochgeladen wurden und in Facebook gepostet werden, weniger Likes kriegen. Ich zum Beispiel drücke dann meistens auf dem Handy den Like Button in YouTube wenn mir was gefällt und vergesse danach auf Facebook nochmal zu liken. Um diese Rate zu steigern habe ich das Video direkt bei Facebook hochgeladen. Dieses habe ich auf anderen themenrelevanten Seiten gepostet und in manchen Gruppen und schon hatte dieses Video ein paar wenige Likes. Die Freunde, von diesen Personen, die das Video geliked oder geteilt haben, haben es ebenso geliked und den Rest könnt ihr euch denken. Jeder der dieses Video oder irgendein Bild auf der Seite geliked hat, wurde direkt von mir in die Gruppe eingeladen. Es haben nicht alle diese Einladung akzeptiert aber schon sehr viele. Und viele kommen im Nachhinein. Ich war wirklich überwältigt von der Zahl nach den ersten Stunden. Stündlich komme immer mehr Leute in die Gruppe.

reaktionenDa ich aber nicht den ganzen Tag damit verbringen will, habe ich gleich gestern mehrere Beiträge (Videos und Bilder) bereits vorgeplant und alles hochgeladen. Tagsüber werden Bilder gepostet, da ich glaube, dass die meisten unterwegs eher weniger Videos schauen. Diese werden abends ab einer bestimmten Zeit auch automatisch auf der Seite veröffentlicht. Bisher sind die Reaktionen der User auch extrem gut, weil sie auch die Bilder bzw. Beiträge kommentieren und ihre Freunde darauf verlinken. Mein Ziel ist es innerhalb von einem Monat mindestens 1000 Mitglieder auf die Seite zu kriegen. Denke, dass ich den schwierigsten Part überstanden habe. Ich werde erstmal gar keine Werbung machen. Will ja niemanden abschrecken. Ich möchte eine lebhafte, interagierende Community aufbauen und eine hohe Mitgliederzahl. Danach werde ich immer wieder schleichend zwischen den normalen Beiträgen auch links zu meiner Shopseite posten. Dadurch komme ich direkt an meine Zielgruppe, die ich ohne Facebook Werbung jederzeit erreichen kann und auch dauerhaft wenn ihnen die Inhalte gefallen sollten. In der Zwischenzeit werde ich meine verstaubten Shops nochmal in Angriff nehmen und verschönern. Vielleicht mache ich sogar das eine oder andere Motiv dazu. Habe die Webseite ins Profil der Facebook-Seite auch schon eingetragen. Vielleicht kommen schon darüber auch einige wenige Besucher. Mal schauen. Wenn die Mitgliederzahl erreicht ist und ich Fortschritte gemacht habe, gibt es hier wieder Updates. Auch zum T-Shirt Business an sich könnt ihr mir eure Fragen stellen wenn ihr welche habt.

2 Gedanken zu „Projekt „Social Media Community aufbauen als Trafficquelle“

  1. Zedrick wazkes Antwort

    Hi serdar.. interessanter Bericht. Scheint ja wirklich gut zu laufen .. schon mal Gratulation hierfür..
    Wenn du es schon anbietest, würde mich interessieren, wo du denn deine t Shirts produzieren lässt, oder woher du sie beziehst und dann auch wo du den Druck machen lässt.. lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *